Der VJ-Coach

Kauf-Empfehlungen

Der VJ-Coach empfiehlt Artikel und Produkte unabhängig von Herstellern und Firmen. Die folgenden Produkteinschätzungen sind rein subjektiv, beruhen auf eigener Erfahrungswerte, sind ein Auswahl und versehen sich ohne Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. 

Diese Auswahl an empfohlenen Geräten und Produkten wird von Zeit zu Zeit erweitert und so wie es die Zeit zulässt  auf aktuellem Stand gehalten. Gerne stelle ich auf individuelle Bedürfnisse passendes Equipment auf Honorarbasis zusammen. Anfragen dazu bitte über das Kontaktformular.

KAMERAS

Camcorder mit Wechseloptik:

  • Sony FS-7: Geht als Schulterkamera durch, kann so ziemlich alles in allen Situationen.
  • Sony FS-5: Die kleine Schwester der FS-7. Ideale VJ-Kamera mit Wechseloptik. [Amazon Link]
  • Canon C300Wäre die Kamera nicht so klumpig gebaut, wäre sie deutlich angenehmer im Handling. Vom Stativ gut einsetzbar.
  • Canon C100Kleiner Bruder der C300. Preislich interessant und damit bei vielen VJs und Indiefilmer beliebt.
  • Black Magic hat diverse professionelle, interessante Kameras im Angebot.

Vollformat DSLR-Kameras:

  • Sony alpha S7 II: Keine Kamera kommt an die unglaublichen low-light Eigenschaften dieser Kamera ran.
  • Canon EOS 5D Mark III SLR-Digitalkamera inkl. Kit 24-105mm Zoomobjektiv – Der Vollformatsensor sorgt für den speziellen DSLR-Look, genau das kann bei übermäßigem Einsatz nerven und verrät die Kamera sofort, hat kein Klappdisplay [Amazon Link]

DSLM | APS-C:

DSLM | Micro FourThirds:

  • Panasonic GH5: Man darf sehr gespannt sein. Wird mit 10 bit 4:2:2 internem Recording neue Maßstäbe setzen.
  • Panasonic GH4: Seit der GH2 ist liefert die GH-Serie für mich die ideale Kamera mit Wechselobjektiven, DSLM (Digital Single Lens Mirrorless). Klein, kompakt, kein übertriebener DSLR-Look, kann auch „neutrale“ Bilder drehen und passt mit einer kurzen Festbrennweite sogar noch in die Jackentasche. Die GH4 bringt mit 4K noch einmal ganz andere Möglichkeiten mit sich, was die Aufnahmen angeht. Ansonsten: gutes Klappdisplay, pegelbarer Mikrofoneingang, Kopfhörerausgang. Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. [Amazon Link]
  • Panasonic G70: Die kleine Schwester der GH4. Ideale Zweitkamera. [Amazon Link]
  • Black Magic Pocket Cinema Camera: Kleine Super 16 Kamera mit 13 Stufen Blendenumfang, kann in RAW aufzeichnen.
  • MFT-Optiken:
    Panasonic Superzoom Lumix G Vario F 3,5-5,6 14-140mm – deckt großen Bereich ab, optischer Bildstabilisator [Amazon Link]
    Panasonic Pancake F 1,7 20 mm – super lichtstark, riesige Tiefenunschärfe möglich [Amazon Link]
    Panasonic Standartzoom Lumix G X Variao F 2,8 Asph. 12-35mm – sehr lichtstark, 2,8er Blende durchgängig/asphärisch  [Amazon Link]

Schnelle SD-Karten:

  • SanDisk Extreme Pro SDHC 32 GB | 95 MB/s | Class 10 [Amazon Link]
  • SanDisk Extreme SDHC 64 GB | 95 MB/s | Class 10 [Amazon Link]
  • SanDisk Extreme Pro SDXC | 128 GB | Class 10 [Amazon Link]
  • SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC | 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10 [Amazon-Link]
  • SanDisk Extreme PRO 128 GB SDXC | 300 MB/Sek, UHS-II, Class 10 [Amazon-Link]

Henkel-Kameras mit XLR-Anschluss:

Action-Cams:

  • GoPro Hero 5: die Action-Can schlechthin in der 5. Generation, liefert von normalen Bildern bis super weinwinkelig. [Amazon Link]

LICHT & TON

  • Sennheiser MKE 400 Mini-Richtrohrmikrofon: mit diesem kleinen, gut klingenden Richtmikrofon für den Kamerablitzschuh lassen sich O-Töne gut aufzeichnen, auch in lauterer Umgebung (wenn der Abstand nicht zu groß ist!) [Amazon-Link]
  • Rode NTG2: ein solides Hand bzw. Kamerarichtmikrofon. Das NTG 2 verfügt über die Möglichkeit über eine 1,5V Batterie die benötigte Phantomspannung zu liefern. Dadurch ist das NTG2 im Gegensatz zum NTG1 auch für Kameras geeignet, die nicht über XLR-Anschlüsse verfügen und/oder keine Phantomspannung ausgeben [Amazon Link]
  • Sennheiser AVX-Set: Digitale Funkstrecke. Super simple in der Bedienung, kein Suchen von Frequenzen mehr. [Amazon-Link]
  • RodeLink Filmmaker Kit: günstige, digitale Funkstrecke. Etwas großer Sender/Empfänger [Amazon-Link]
  • Ansteckt/Laviliermikros für die Aufnahme mit dem Smartphone habe ich hier getestet

STATIVE

  • Manfrotto Video Set: Mit Videoneider und Tasche im Set. [Amazon Link]

  • Manfrotto Einbein Video Fluid Stativ mit 357PLV: die Alternative zum Dreibein: mit diesem Einbeinstativ ist schnelles, wackelfreies Drehen möglich, gerade für Teleaufnahmen unerlässlich. Dazu hat das Einbein eine Fluidkapsel am unteren Ende zum ruckelfreiem Schwenken, außerdem drei ausklappbare Minifüße für den sicheren Stand. [Amazon Link]

  • The Glif  – IPhone-Stativadapterzur besseren Kameraführung: mit dem Stativadapter lässt sich das IPhone auf ein Stativgewinde schrauben. Dadurch ist eine deutlich kontrollierte und wackelfreiere Bewegung beim Dreh mit dem IPhone möglich. [Amazon Link]
  • Polaroid Pistolengriff : für den besseren Halt, zum Beispiel für Drehs mit dem IPhone in Kombination mit „The Glif“, auch als Mini-Tischstativ einsetzbar [Amazon Link]

SONSTIGES ZUBEHÖR

  • Delamax 5in1 Faltreflektoren Set – 80cm Ø:  fürs Licht um´s Eck: nicht nur Fotografen arbeiten mit Reflektoren, um z.B. Gesichter aufzuhellen – auch für VJs bieten sich Reflektoren an. Schnell und einfach kann damit Sonnen- oder Kunstlicht auf Objekte und Personen umgeleitet werden. Dieser Reflektor hat als Flächen gold, silber, schwarz und weiß im Angebot und kann auch als Diffusor eingesetzt werden [Amazon Link]
  • Skater Dolly: Ein mini Dolly für DSLR-Kameras. Ruhige Kamerafahrten sind damit für extrem wenig Geld möglich. [Amazon Link]
  • Cullmann Multiklemme: ist bei mir immer mit dabei und häufig im Einsatz, denn damit lassen sich GoPros und DSLRs überall (bis auf glatte Wände) bombenfest anbringen [Amazon Link]
  • Cullmann Kugelkopf: passt ideal zur Multiklemme und dem Skatet Dolly. Damit lässt sich die Kamera schnell und einfach drehen und einrichten. Leistet auch gute Dienste auf einem Stativ, für Fotos lässt sich die Kamera super schnell von Quer- auf Hochformat drehen. [Amazon Link]
  • Kleine Klemme: kleines Ding zum rankommen und andere Dinge drankschrauben [Amazon-Link]
  • Walimex Magic Arm: Gelenk Arm zum flexiblen Bestiegen von Kopflicht bis externen Monitor [Amazon-Link]
  • Walixmex Pro Universal Camera Rig/Cage: passt für viele DSLRs/DSLMs – ideal zum Befestigen von externen Monitor usw. [Amazon-Link]

iOS-APPS:

  • FiLMiC Pro: Film-App mit vielen Einstellmöglichkeiten, z.B. verschiedene Framerates, und der Möglichkeit den Weißabgleich, Schärfe und Blende zu fixen [iPhone | iPad]
  • ProCamera +HDR: Foto- und Film-App mit der Möglichkeit den Weißabgleich, Schärfe und Blende zu fixen [iPhone]
  • CinemaFX for Video: Super App um hochwertige Looks auf einen Film und einzelne Aufnahmen anzuwenden [iPhone]
  • Pinnacle Studio: Sehr mächtige App für Videoschnitt. Ist den Preis wert! [iPad]
  • VideoGrade: gute Gradinns-App [iPad]
  • Mavis: Die beste Filmapp, die ich bisher gefunden habe. Nicht gerade günstig, aber den Preis wert. Inklusive Fokus-Peaking, Schärfenziehen im On usw. [iPhone]


Hinweis: Bei den angegebenen Amazon/App-Store Links handelt es sich um Affiliate-Links, d.h. der VJ-Coach erhält beim direkten Kauf des Produktes über diesen Link eine prozentuale Provision vom Amazon-Verkaufserlös. Der Preis für den Kunden bleibt der gleiche. Danke.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Google Plus